Motorrad Navi von Garmin: Den richtigen Weg finden

Die Marke Garmin bietet sichere Navigation auf der Straße, in der Natur, beim Sport, auf dem Wasser und in der Luft. Die qualitativ hochwertige Produktpalette und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten haben sie zu einem der führenden Hersteller in diesem Bereich gemacht.

Sichere Navigation für Motorradfahrer

Mit der neuen zumo Serie unterstreicht die Marke nochmals ihre Kompetenz im Bereich Motorrad-Navigation. Denn Garmin präsentiert hierbei perfekte “Rund-um-Sorglos-Pakete” für Motorradfahrer – und das in sinnvollen Bundles zu attraktiven Preisen.

Die neuen Navigationssysteme überzeugen vor allem durch ihr schlankes Design, lange Akkulaufzeit und viele praktische Funktionen. Das zūmo 550 ist dabei das klassische Motorrad-Navi mit gummierten Tasten und vielen motorradspezifischen Funktionen. Das zūmo® 660 Europa bietet Motorradnavigation im Breitformat. Umfangreiches Kartenmaterial für 41 Länder Europas und viele Special-Features machen beide Systeme für anspruchsvolle Motorradfahrer interessant. Stellt eure Fragen im Motorrad – Forum und erhaltet hilfreiche Antworten.

Für die Kommunikation auf dem Zweirad

Damit Sie bei evtl. Telefonaten oder den Anweisungen des Navis alles klar und sofort mitkriegen, sollten Sie etwas mehr Geld in ein Headset investieren. Die Garmin Headsets zeichnen sich durch einen extrem guten Klang aus. Am besten Sie testen dies einmal im Fachhandel. Tipp: Achten auf Bundle-Angebote. Denn diese ermöglichen Ihnen, auf perfekte Navigationstechnik zum vergünstigten Preis abzufahren.

Bild: panthermedia.net | Werner Hilpert