Wie Sie eine eigene Homepage erstellen

Nach dem Baukasten-Prinzip erstellt jeder ganz einfach die eigene Homepage

Das Internet ist in den letzten Jahren immer bedeutender für unsere Gesellschaft geworden. Deshalb möchten sich auch viele Privatpersonen und auch Firmen im Internet präsentieren. Um heutzutage eine Homepage zu erstellen, muss man kein Webdesigner sein. Denn mit Hilfe von neuen Programmen erstellen selbst Laien problemlos ihre eigene Webpräsenz. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Eine eigene Homepage zum günstigen Tarif

Wenn Sie eine Firma damit beauftragen eine Website zu erstellen, dann kann diese Angelegenheit ein teures Unterfangen werden. Vor allem kleine Unternehmen oder Privatpersonen können sich diese Dienste oft nicht leisten. Dennoch müssen diese nicht auf eine eigene Internetpräsenz verzichten. Do-it-yourself heißt das Stichwort. Es gibt nämlich Anbieter, bei denen Sie zu günstigen Tarifen eine Homepage nach dem Baukasten-Prinzip erstellen können. So bietet zum Beispiel 1&1 diesen Service an.

So erstellen Sie Ihre eigene Homepage

Auf der Homepage von 1&1 werden Sie beim Erstellen Ihrer Homepage Schritt für Schritt angeleitet. Dazu wählen Sie zunächst aus, ob die Internetseite für private oder geschäftliche Zwecke genutzt werden soll. Auch für Vereine gibt es einen speziellen Modus. Im Anschluss entscheiden Sie sich für eine passende Adresse und ein farblich passendes Design. Ebenso leicht, wie Sie bei www.rossmann.orwonet.de Abzüge Ihrer Fotos bestellen können, laden Sie auch Bilder auf Ihre neue Homepage im Internet hoch. So nimmt die Seite nach und nach Gestalt an und erhält durch die Inhalte, die Sie einstellen ein individuelles Erscheinungsbild.

Was kostet die eigene Homepage?

Dadurch, dass Sie die Erstellung der Seite selbst in die Hand nehmen, sparen Sie schon viel Geld ein. Dennoch kommen laufende Kosten auf Sie zu. Denn Ihre Homepage wird auf einen Server hochgeladen, für den Sie Miete zahlen müssen. Falls Sie die Website nur privat nutzen, dann belaufen sich die monatlichen Kosten auf 4,99 Euro. Die Seiten für Vereine und Firmen kosten 9,99 pro Monat. Alle Seiten können einen Monat lang kostenlos getestet werden.

Bild: panthermedia.net Yuri Arcurs