Wie finde ich kostenlose Musik für das Handy?

Wenn Sie ein Handy besitzen und dies gehört schon zu der etwas Neueren Generation an, dann können Sie sich sicher sein, dass Sie irgendwann auch einmal Musik auf diesem Handy haben wollen, sei es für einen Klingelton, der ganz individuell gestaltet sein soll oder einfach nur, weil Sie über dieses Handy beim Joggen oder Sport treiben Musik hören. Gut zu wissen ist in diesem Fall, dass es die kostenlose Musik gibt, die Sie sich dann auf das Handy ziehen können. Aber woher diese Musik bekommen, die dann auch noch kostenlos angeboten wird? In den Werbungen können Sie es regelmäßig lesen, dass von Jamba oder anderen Anbietern Musik geboten wird, aber diese sind üblicherweise kostenpflichtig. Kostenlose Musik für das Handy können Sie beispielsweise im Internet finden. Es gibt zahlreiche Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben, wie beispielsweise simfy.de oder auch Elixic.de. Hier ist es lediglich wichtig, dass Sie sich umfangreich informieren und auf versteckte Kosten achten, denn diese sollten keinesfalls Inhalt sein.

Download von Musik auf das Handy

Wollen Sie nunmehr die Musik auf MP3-Handys downloaden und wollen die kostenlose Variante einmal außen vor lassen, können Sie selbstverständlich auch auf kostengünstige Alternativen zurück greifen. Diese bieten beispielsweise die Möglichkeit, dass Sie ein gewisses Budget zur Verfügung haben, welches Sie im Vorfeld bezahlen und dann durch die Musikdownloads aufbrauchen. Das Budget geht mit jedem neu gedownloadeten Lied zurück und ist irgendwann bei null angelangt. Sie können sich das dann wie einen Prepaid-Tarif vorstellen, den Sie auch für das Handy erwerben können. Mit Hilfe dieses Tarifes ist es möglich, kostenpflichtige Musik zu downloaden, aber keinesfalls den Kostenüberblick zu verlieren. Besonders für Jugendliche ist diese Variante gut, denn dadurch können sie auch lernen, mit Geld umzugehen.

Prepaid-Tarife in allen Lebenslagen

Wie bereits oben erwähnt, können Sie die Prepaid-Tarife nicht nur für das Handy, sondern auch in anderen Lebenslagen erwerben. Wichtig ist, dass Sie sich dafür entscheiden, egal wofür Sie diesen Tarif erwerben wollen, dass Sie die Prepaid-Tarife im Vergleich sehen. So können Sie sicher gehen, dass Sie lediglich günstige Angebote erwerben und diese nicht von einem unseriösen Anbieter gehalten werden. Unseriöse Anbieter gibt es nämlich auf diesem Gebiet wie Sand am Meer und sollten im Vorfeld aussortiert werden. Als Laie ist das für Sie nicht wirklich möglich, diese Anbieter auszusortieren. Daher ist ein kompetenter Partner Pflicht.

Bild: panthermedia.net Alexander Limbach