Musik im TV – Die besten Musiksender

MTV ist mittlerweile ein Pay-TV Sender

Musik begleitet die meisten von uns jeden Tag. Ob im Auto auf dem Weg zur Arbeit oder am Abend zum Entspannen bei einem schönen Glas Rotwein. Auch das Fernsehen hat musikalisch gesehen einiges zu bieten. So werden wir nicht nur von Musiksendern beschallt, sondern auch mit Formaten, wie ,,Die ultimative Chartshow‘‘ unterhalten. Wir geben Ihnen einen Überblick über die besten Musiksender im Fernsehen.

Viva und MTV

Viva und MTV sind wohl die bekanntesten Musiksender. Beide bieten ein buntes Programm an. So stellen beide regelmäßig die deutschen und die amerikanischen Charts und die Top Ten vor. Aber es gibt auch Sendungen zu bestimmten Musikrichtungen. Shows, in denen bekannte Musikstars interviewt werden, sind ebenfalls fester Bestandteil des Programms. Natürlich sind beide Sender immer auf dem neusten Stand und präsentieren den Zuschauern stets die neusten Musikclips. Neuerdings werden zwischen den Musiksendungen auch Comedy-Formate oder Cartoon- Serien gesendet. Das Programm ist also abwechslungsreich und dreht sich hauptsächlich um Musik. Während Viva noch kostenlos zu empfangen ist, ist MTV nun ein Pay-TV Sender geworden. Ähnlich wie für den Empfang von Sky muss der Zuschauer Gebühren zahlen, um den Sender empfangen zu können. Vielleicht wird es zukünftig analog zum Sky Gutschein auch Gutscheine für MTV geben, damit eine kostenlose Testphase ermöglicht wird.

Weitere gute Musiksender

Auch wenn MTV nun ein Bezahlsender geworden ist, stehen den Liebhabern von Musikfernsehen noch weitere Sender zur Verfügung. Deluxe Music ist einer von ihnen. Der Sender hat sich ausschließlich auf das Senden von Videoclips festgelegt. So findet während den einzelnen Musikvideos keine Moderation statt. Deluxe Music mischt neue Songs mit alten Klassikern und Kulthits und so entsteht ein bunt gemischtes Musikprogramm. Auch Yavido ist ein reiner Musikfernsehsender. Jedoch werden hier zwischen den Musikclips auch redaktionelle Inhalte gesendet, die sich mit dem Thema Musik auseinander setzen.

Bild: Sry85  CC-BY-SA 3.0