Die besten Instant Messenger für PC und Handy

 width=
Trillian vereint verschiedene Chatprogramme für PC und Smartphone

Chatten erfreut sich bei Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen steigender Beliebtheit, vor allem Schüler tauschen sich nach der Schule über das Internet aus. Für die direkte Kommunikation nutzen sie einen der vielen Instant Messenger, die über ein Mikrofon und eine Webcam sogar direkte Gespräche ermöglichen. Um zu vermeiden, dass mehrere Messenger parallel laufen, gibt es Chatprogramme, die sämtliche Dienste vereinen und ebenso für Smartphones geeignet sind.

Was bedeutet Instant Messaging?

Der Begriff „Instant Messaging“ bezeichnet den sofortigen Nachrichtenversand mithilfe eines Programms. Hierzu schreiben sich mindestens zwei Nutzer eine Nachricht, die augenblicklich den Online-Gesprächspartner erreicht. Besonders Jugendliche finden Gefallen am Chatten, tauschen Fotos aus und kommunizieren so in sozialen Netzwerken. Außerdem ermöglichen sie es, nebenbei Browserspiele, wie Pyramiden Solitär, zu spielen oder im Betz zu surfen.

Telefonieren und Chatten mit Skype

Ursprünglich zur Internettelefonie entwickelt lässt sich dieses Programm als Instant Messenger nutzen. Allerdings ist es bei Skype empfehlenswert, sich über ein Headset zu unterhalten als zu chatten, denn die Chatfunktionen entsprechen im Vergleich mit anderen Programmen dem Standard. Trotzdem ist es problemlos möglich, in einer Gruppe zu schreiben. Allerdings haben einige Mobilfunkanbieter die Nutzung solcher Programme untersagt, so dass Sie sich lieber für einen Multi-Messenger auf dem Handy entscheiden sollten.

Der Multi-Messenger Trillian

Mehrere Chatprogramme belasten auf die Dauer das System und werden schnell unübersichtlich. Einfacher ist es mit dem Multimessenger Trillian, der ICQ, MSN, Yahoo, Twitter, Facebook und viele mehr vereint. Ein weiterer Vorteil, die kostenlose Basic-Version ist sowohl für PC, Mac als auch für Android-Handys, Blackberry und iPhone nutzbar. Laufen gerade keine Chats, spielen Sie spannende Games oder surfen in Foren, bis jemand aus der Freundesliste erscheint. Übrigens, Trillian ist ebenso als Web-Messenger verfügbar.

Mit Web-Messenger ohne Installation chatten

Ohne eine Installation jederzeit von verschiedenen Rechnern oder mit dem Handy chatten, ist mit Web-Messenger möglich. Zu ihnen gehören Trillian, aber auch Web.de und GMX. Tipp, die interaktive Kinderseite LEON der hessischen Polizei erklärt jungen Internetnutzern, wie sie sicher chatten, und gibt Ratschläge für Eltern im Umgang mit dem Internet. So spielen Kinder Freeware Spiele und chatten mit Freunden, ohne dass sich die Eltern sorgen machen müssen.

Bild: Screenshot Trillian HP